Sieg beim ersten Spiel in neuer Spielklasse verschenkt

SG Kurort Hartha  B -Jugend - USV TU Dresden                    23:32

 

Nun war also die lange Spielpause beendet und das erste Spiel in der Spielklasse B

fand in der Energie-Verbund-Arena in Dresden statt.

Leider verlief der Start nicht wie erwartet. Die SG fand sich nicht ins Spiel. Zu viele ungenaue Zuspiele und zu lasche Torabschlüsse

spielte den Dresdnern ins Konzept. Sie liefen durch die neue aufgestellte Abwehrriege unserer Mannschaft und konnten stets punkten.

So stand es nach 10 Minuten bereits 10:2 für Dresden.Die SG schaffte es nicht, Chancen zu nutzen, obwohl sie der Gastmannschaft

spielerisch locker die Punkte hätte abnehmen können. Zur Pause stand es bereits 19:11.

Die Hoffnung der mitgereisten Fans auf eine bessere zweite Halbzeit sollte sich leider nicht erfüllen. Weiterhin war die Deckung unserer

Mannschaft vollkommen offen. Wenn die USV angriff gingen unsere Spieler zum Teil schon nicht mehr mit zurück in die eigene Spielhälfte

und erleichterten dem Gastgeber damit das Punkten. In der Mitte der zweiten Halbzeit führten diese mit 11Toren Unterschied. Entschuldigend

muss man in diesem Zusammenhang auch die vielen Pfostenschüsse unserer Mannschaft erwähnen, ebenso wie die gute Torwartleistung

des USV.Am Ende stand es 32:23 für die USV.

 Fazit: der Auftakt ging daneben; die Mannschaft muss sich wieder als Team finden

 

Für die Statistik:

Es spielten: Erik Brosch, Max Krüger,, Hark Mietzsch, Lucas Rust, Ben Starke, Adrian Jäckel, Alec Bence, Ben Starke

Tobias Kaliner, Franz-Xaver Köhler 

Spielmerkmale::   - fünf gelbe Karten, vier 7-Meter ; 3 Zeitstrafen

 




Kontakt

Thomas Petzsch

Tharandter Straße 4

01737 Fördergersdorf

Tel.: 0173 5887175

Mail: abteilungsleiterhandball@sg-kurort-hartha.de

Heimspielhalle

Sporthalle Berufsschulzentrum Freital

Otto-Dix-Straße 2

01705 Freital