Harthaer Betonmischer läuft langsam heiß

A-Jugend männlich – Radebeuler HV          43:19 (19:5)

 

Das zweite Saisonspiel der A-Jugend aus dem Kurort fand nun endlich nach sehr langer Spielpause am 01.11. in der Heimspielstätte der SG im BSZ Freital statt. Mit voller Bank, bis auf Anton Schoß, der aufgrund eines fehlenden Trikots leider nicht mitwirken konnte, traf man auf die Mannschaft des Radebeuler HV.

Schon von Beginn an merkte man den Harthaern ihren Willen zum Sieg an, da sie sofort Beton im Abwehrverbund anrührten. Nur im Angriff zeigte man nur wenig, was der Spielstand 4:3 zeigte. Dennoch stellte man das Abwehrsystem von 6:0 auf 5:1 um den Gegner vor neue Herausforderungen zu stellen und sofort konnte die SG ihr temporeiches Gegenstoßspiel aufziehen. Auch im Positionsangriff lief es zunehmend besser. Auch die Auswechslungen von Stephan und Vincent Hasselbusch, die durch Panzer und Rademacher ersetzt wurden, machten sich kaum bemerkbar. Auch Döring machte auf der Spitze der 5:1 Deckung für den ebenfalls ausgewechselten Müller einen sehr guten Job. Zur Pause stand es dann 19:5.

Um den Gegner vor eine weitere Herausforderung zu stellen, stellte Trainergespann Amlang/Linde die Abwehr ein weiteres Mal um. Da diese eher unkonventionelle Abwehrform mit vorgezogenen Außenabwehrspielern nicht den gewünschten Effekt erzielte, stellte man wieder auf eine sehr gut funktionierende 5:1 um. Aber auch die Radebeuler gaben sich sichtlich mehr Mühe. Erst nach dem 21:9, fing man wieder an, einen ordentlichen Angriff zu spielen. Mit drei parierten 7-Meter Strafwürfen erwischte auch Keeper Mietzsch wieder einen Sahnetag. Dennoch ließ die Abwehrleistung in Halbzeit zwei verglichen mit dem ersten Durchgang nach. Mit 43:19 gewann die SG dann auch in der Höhe verdient ihr zweites Saisonspiel.

York Mietzsch (Tor), Richard Müller (3), Ludwig Döring (3), Leopold Zeibig (1), Paul Rademacher (3), Franz Glinka (2/1), Jan Meyer (4), David Burkert (2), Vincent Hasselbusch (8/2), Stephan Hasselbusch (8), Philipp Panzer (5)




Kontakt

Thomas Petzsch

Tharandter Straße 4

01737 Fördergersdorf

Tel.: 0173 5887175

Mail: abteilungsleiterhandball@sg-kurort-hartha.de

Heimspielhalle

Sporthalle Berufsschulzentrum Freital

Otto-Dix-Straße 2

01705 Freital