Kurzrückblick zum Trainingslager in Altenberg vom vergangenen Wochenende

Am vergangenen Wochenende trat die SG wieder den Weg nach Altenberg an, um sich final für die kommende Spielzeit zu rüsten.

In 2 Kolonnen trat man am Freitag 16 bzw. 17 Uhr die Anreise in die ansässige Jugendherberge mit angeschlossenem Sportkomplex an. Nach einem ersten gemeinsamen Essen begann für die Schützlinge von Trainergespann Neumann/Wunsch ab 19:00Uhr die erste Einheit. Hauptaugenmerk der Trainingstage lag vor allem auf taktischen Verständnis und dem Zusammenspiel der Mannschaft sowie der Stabilisierung der Abwehrreihe.

 

In insgesamt 5 Einheiten mussten die 17 mitgereisten Spieler ihr Können beweisen. Neben dem eigentlichen Trainingsprogramm stand außerdem das weitere Zusammenwachsen des Teams im Vordergrund. Am Samstagabend fand im Beisein der Abteilungsvorsitzenden, vertreten Thomas Petzsch sowie Carmen und Peter Starke, ein kollektives Grillerchen statt. Natürlich kam der Spaß dabei auch nicht zu kurz. Für eine zusätzliche Überraschung sorgten die Verantwortlichen, indem sie jedem Spieler mit einer Sporttasche inklusive persönlicher Initialen übereichten. Nachdem am Sonntagmorgen die letzte Trainingseinheit auf dem Tagespunkt stand, machte man sich am Mittag geschlossen auf den Heimweg.

 

Die aktuelle Trainingswoche schließt Donnerstag mit einem Testspiel in Meißen sowie Freitag in Mittweida ab. Eine kurze Zusammenfassung folgt in den kommenden Tagen. Wir halten euch auf dem Laufenden und wünschen eine schöne Woche!




Kontakt

Thomas Petzsch

Tharandter Straße 4

01737 Fördergersdorf

Tel.: 0173 5887175

Mail: abteilungsleiterhandball@sg-kurort-hartha.de

Heimspielhalle

Sporthalle Berufsschulzentrum Freital

Otto-Dix-Straße 2

01705 Freital